das jugendsoziale Netzwerk in Mittel- und Osteuropa

News

It’s your choice

"Zur Freiheit hat uns Christus befreit" (Gal 5,1)

„Stimme der Wahrheit sein“

„Lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.“ (1 Joh 3,18)

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

„STEP IN“: Jugendsoziale Projektwoche in Lipova und Timisoara

In Lipova, einer kleinen Stadt im Westen Rumäniens, fand vom 21.-27. März 2019 eine sozialethische Jugendwoche statt. Unter dem Motto „STEP IN“ versammelten sich 27 Jungen und Mädchen, um der sozialen Frage in ihrer Region nachzugehen. „STEP IN, das bedeutet mach mit! im Sinne von „engagier dich – Du kannst etwas bewegen!“, so sagt Attila

Mehr

Project Week Lviv 2018

Social Entrepreneurship in der Ukraine Die Projektwoche, die Ende Oktober 2018 in Lwiw (Lemberg) in der Westukraine stattfand, war bereits die zweite in dem Land. Aber es war die Erste überhaupt, die das Thema von sozialen Unternehmen behandelte. Eine Woche lang beschäftigen sich 19 Jugendliche aus Lwiw mit sozialen Unternehmen und Projekten aus ihrer Umgebung.

Mehr

Erfolgreiche internationale Jugendbegegnung

120 Jugendliche aus 7 Ländern. Aus Kroatien. Polen. Rumänien. Slowakei. Ukraine. Ungarn. Und Deutschland. Alle haben sich vom 12. bis 17. August in Budapest getroffen. Dort hat socioMovens, gemeinsam mit der Kommende Dortmund, die internationale Jugendbegegnung Compact for Europe organisiert. Die Jugendlichen waren ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Projektwochen von SocioMovens. Gemeinsam führten sie das

Mehr

Erfolgreicher Spendenaufruf

Mitte August kommen hunderte Jugendliche aus ganz Europa zum Compact for Europe Meeting in Budapest zusammen. Um möglichst vielen jungen Menschen das Projekt zu ermöglichen, hat der Verein socioMovens auf der Online-Fundraising Plattform betterplace einen projektbezogenen Spendenaufruf gestartet. Insgesamt konnten innerhalb weniger Monate 3760 Euro gesammelt werden. Ein voller Erfolg! Für danken an dieser Stelle

Mehr

Compact for Europe

Mit dem internationalen Jugendprojekt ,,Compact for Europe“, soll im August 2018 ein sechstägiges Netzwerktreffen in Budapest zur Etablierung jugendsozialen Engagements auf einem christlichen Wertefundament in Mittel-und Osteuropa gestaltet werden. Ein Hauptanliegen der Begegnung ist die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und vor allem sozialen Fragen und Herausforderungen vor Ort. Durch die gemeinschaftliche Begegnung an sozialen Brennpunkten der

Mehr

Erfahrungsbericht Kroatien

Luiz Fernando Braz ist Leiter der Fazenda da Esperanca in Bieckenried, Bayern. Schon öfters war er als spirituelle Betreuung bei unseren Projektwochen in Ost- und Mitteleuropa dabei. Hier berichtet er von seinen Erfahrungen der letzten Projektwoche im Februar 2018 in Kroatien. Lokomotivführer Orte, von denen ich sehr fasziniert bin, sind Flughäfen. Ich mag es, die

Mehr

Compact for Europe

„Die intensive Gemeinschaftserfahrung lässt kulturelle und sprachliche Barrieren zur Nebensache werden.“

( Pauline Wawrzonkowski (Organisatorin) )

Compact for Europe

,,Wir haben gelernt wie wichtig es ist zusammenzuarbeiten und nicht aufzugeben.“

( Andrei, Teilnehmer von Compact for Europe )

Compact for Europe

,,Ich hätte nicht gedacht, dass wir es in so kurzer Zeit schaffen uns alles zu merken, aber wir waren ein super Team“,

( Ungarische Teilnehmerin von Compact for Europe )

Compact for Europe

„Die sensible Wahrnehmung und Auseinandersetzung mit Menschen am Rande der Gesellschaft und die Bedeutung, die christliche Werte, wie Respekt, Toleranz und Gerechtigkeit für das soziale Engagement haben, schweißt die Jugendlichen zusammen.“

( Pauline Wawrzonkowski (Organisatorin) )

Compact for Europe

„Es ist schön, am Ende des Tages ein sichtbares Ergebnis zu haben, an dem man selbst mitgewirkt hat“

( Teilnehmer von Compact vor Europe )

Galerie

Motto

Monatsmotto April’19

„It’s your choice“ (Aus dem Lied „On the other side“ von Gen Verde) Bibelvers: Gal 5,1 „Zur Freiheit hat uns Christus befreit.“ Impuls: Bist Du eher ein Mensch, der lange nachdenkt, bevor er Dinge entscheidet oder vertraust Du lieber Deinem Gefühl und triffst Bauch-Entscheidungen? Es lohnt sich jedenfalls, mal in sich hinein zu horchen und

Mehr

Monatsmotto März

„Stimme der Wahrheit sein“ Bibelvers: 1 Joh 3, 18 „Lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.“ Impuls: Lag Dir schonmal etwas auf dem Herzen und Du wusstest nicht, wie Du es dem anderen sagen sollst? Die Wahrheit zu sagen, ohne mein Gegenüber zu verletzten

Mehr

Monatsmotto Februar

Monatsmotto Februar: Break the Chain
Joh 4,16 – 18 : Wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, erkannt und gläubig angenommen

Mehr