das jugendsoziale Netzwerk in Mittel- und Osteuropa

Monthly Archives: März 2019

  • -

Monatsmotto März

„Stimme der Wahrheit sein“

Bibelvers: 1 Joh 3, 18

„Lasst uns nicht lieben mit Worten noch mit der Zunge, sondern mit der Tat und mit der Wahrheit.“

Impuls:
Lag Dir schonmal etwas auf dem Herzen und Du wusstest nicht, wie Du es dem anderen sagen sollst? Die Wahrheit zu sagen, ohne mein Gegenüber zu verletzten oder zu beschämen, kann manchmal eine echte Gratwanderung sein. Dann kann es gut tun, sich immer wieder selbst zu sagen, dass „Wahrheit“ und „Liebe“ zusammengehören. Wahrheit ohne Liebe ist kalt und verletzend, Liebe ohne Wahrheit ist nicht aufrichtig. Das ist auch eine grundlegende Botschaft des Evangeliums. Es kommt also auf die Haltung an: wenn wir im Kleinen beginnen, den anderen Menschen ernst zu nehmen und ihm aufrichtig und liebevoll begegnen, dann können wir als Gemeinschaft auch eine neue und bessere Wirklichkeit schaffen, in der Liebe und Wahrheit ihren Platz haben und in der jeder Mensch wachsen kann. Dann erfahren wir vielleicht auch, was die Bibel an anderer Stelle sagt:  „Die Wahrheit wird euch frei machen.“ (Joh 8,32). Dann können  wir auch die „großen“ Wahrheiten wie etwa die drängenden sozialen Ungerechtigkeiten oder ökologischen Probleme konstruktiv ansprechen und zu ihrem Recht verhelfen. Wäre das nicht ein guter Vorsatz für die Fastenzeit: der Wahrheit eine Stimme geben – aber in Liebe!

Jakob Ohm

YouTube Video „Voz de la verdad“ von Gen Verde